STADTRADELN Wiki

Allgemeine Hinweise zum STADTRADELN-Wiki und zur Nutzung

 

Herzlich Willkommen …

… im STADTRADELN Team Baden-Württemberg! Schön, dass Sie mit Ihrer Kommune dabei sind um Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Schulen und Universitäten zu motivieren im Alltag ganz selbstverständlich aufs Rad zu steigen und die Freude am Radfahren zu erleben. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um möglichst viele Teams aufs Rad zu kriegen und gemeinsam für das Klima in die Pedale zu treten. Zur Bekanntmachung der Aktion finden Sie im Wiki zahlreiche Materialien und Texte. Nutzen Sie am besten alle Ihre Kontakte und Kommunikationskanäle, um die Botschaft breit zu streuen.

 

Radfahren während der Corona-Pandemie

Sie haben Bedenken wegen der Einschränkungen durch Corona? Seien Sie versichert: Das STADTRADELN kann trotz der Pandemie sehr gut umgesetzt werden. Radlerinnen und Radler halten ganz natürlich einen sicheren Abstand und die Bewegung an der frischen Luft fördert die Gesundheit. Das haben uns der Virologe Dr. Martin Stürmer und der Pneumologe Dr. Michael Barczok in einem Fachgespräch mit dem Baden-Württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann bestätigt. Das Fachgespräch wurde in einem kurzen Video zusammengefasst (Dauer: 2:30 min) welches Sie auch gerne auf Ihrer Webseite einbinden können (Anleitung). Insbesondere in der aktuellen Zeit ist es wichtig und wertvoll ein Zeichen für ein gemeinsames Ziel zu setzen: nachhaltige Mobilität.

 

Radfahren während der Corona-Pandemie

 

 

Überblick über die Materialien

Das STADRADELN-Wiki bietet Ihnen Vorlagen und Anregungen, um über das STADTRADELN zu berichten und möglichst viele für das Radfahren zu begeistern. Für die Bespielung Ihrer Medien und Kommunikationskanäle finden Sie Vorlagen für Pressemitteilungen, Postingtexte sowie redaktionelle Bausteine für Ihren Newsletter oder Ihre Website. Die Aktionsvorlagen zeigen Ihnen, wie Sie medienwirksame Maßnahmen schnell und unkompliziert umsetzen können.

Bei Rückfragen zu den Inhalten oder zur Verwendung der Materialien, wenden Sie sich gerne an die Servicestelle:

Servicestelle STADTRADELN der Initiative RadKULTUR 
stadtradeln@radkultur-bw.de
Telefon (0 62 51) 8 26 32 99 

Und jetzt: Auf geht’s!